Hans-Peter Haas (Vita)

EIN HALBES JAHRHUNDERT HPH-SERIGRAFIE

Hans-Peter Haas

HPH geboren 1935 in Stuttgart. Besuch der Waldorfschule. In den ersten Berufsjahren bei P. Domberger,  wegweisende Begegnung mit Willi Baumeister, der die  künstlerischen Begabungen des jungen Haas erkannte und persönlich anregte. Seine Fähigkeiten im Zeichnen und Malen, die Begeisterung für Technik und Handwerk verbunden mit schöpferischer Phantasie verschafften HPH, der 1958 in Stuttgart seine Werkstatt für Siebdruck gründete, rasch Anerkennung als Könner seines Fachs.

In den sechziger Jahren hat Hans-Peter Haas den Siebdruck in Technik und Anwendung zum künstlerischen Siebdruck, der Serigrafie weiterentwickelt, dabei hat er nach dem Urteil namhafter
Künstler und Kunstkritiker  Maßstäbe für das Erreichbare gesetzt, seine Werkstatt ist deshalb Ziel interessierter Drucker und Besucher aus vielen Ländern.
Mit vielen großen Namen ist die HPH-Werkstatt in Echterdingen bei Stuttgart verbunden. Zu den über 200 Künstlern, die sich Hans-Peter Haas und seinen im schöpferischen Prozess immer neu gewonnenen Qualitätsansprüchen anvertrauten, gehören H. Antes, H. Arp, M. Ackermann, W. Berges,  P. Brüning, J. Christo, S. Dali, J. Davis, M. Ernst, G. Fruhtrunk, R. Geiger, O.H. Hajek, R. Hausner,
R. Lichtenstein, H. Mack, Hp.Münch, E. Paolozzi, D. Roth, T. Wesselmann, J. Wesely, B. Willikens und B. Zeumer. So kommt es, dass HPH-Serigrafien im Kunsthandel, in Ausstellungen und in bedeutenden öffentlichen Sammlungen weltweit zu sehen sind.

  • 1935 Geboren in Stuttgart
  • Besuch der Waldorfschule
  • 1953-1956 Erste Berufsjahre in der Siebdruckerei Domberger
    Begegnung mit Willy Baumeister
  • 1956-1958 Studienreisen nach Skandinavien, Belgien, Frankreich und in die Schweiz
    Dazwischen Betriebsleiter der Firma Rebstein, Werbemittel in Schwetzingen
  • 1958 Gründung des Ateliers für Siebdruck HPH in Stuttgart-Münster
  • 1960-1970 Zahlreiche 1. Preise bei internationalen Wettbewerben in Europa, USA und Japan
  • 1971 Erste Serigrafie-Ausstellung in der Galerie im Hause Behr in Stuttgart
    Weitere Ausstellungen in Schwetzingen, Antwerpen, Brüssel, Kopenhagen, New York, Stuttgart , Tokio, Filderstadt, Novisad, Tübingen Bönnigheim, Ellwangen, Kairo u. L.-Echterdingen
  • 1979 Ehrenmitglied der Staatl. Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
  • 2008 Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Hans-Peter Haas
  • 2011 und 2012 Ausstellung art Karlsruhe

Hans-Peter Haas erarbeitete sich vielfältige Ausführungstechniken zur Produktion von Serigrafien die die Maßstäbe für das Erreichbare gesetzt haben, so dass seine  Serigrafien weltweit im Kunsthandel, in Ausstellungen und in bedeutenden öffentlichen Sammlungen zu sehen sind.

Hans-Peter Haas lebt und arbeitet seit 1993 in L.-Echterdingen